runDATA

Gründung des Unternehmens „Michael Runda EDV Dienstleistungen“

1998

Entwicklung diverser, kundenspezifischer Datenbankanwendungen auf Basis Microsoft Access.

1999

Änderung der Entwicklungsplattform auf .Net und Microsoft Visual Studio sowie Umstieg auf Microsoft SQL Server als Datenbankserver.

2001

Beginn der Entwicklung von runFAST. Erfassen auftragsbezogener Stücklisten mit Informationen zur Fertigung.

2003

Erweiterung der Software für den Verkauf (Angebot- und Auftragserfassung sowie Lieferscheine und Rechnungen).

2005

Entwicklung der BDE (Betriebsdatenerfassung) Software zum Erfassen der auftragsbezogenen Zeiten.

2006

Erweiterung der Software durch auftragsbezogene Nachkalkulation mit Bewertung der Daten vom BDE .

2007

Integration von Schnittstellen zu Buchhaltungs- und Lohnverrechnungssystemen (pro Alpha und DPW).

2008
Modulare Erweiterung des Programmes für Anforderungen im Schwerpunkt Maschinenbau (Standardstückliste und Arbeitspläne).
2009

Erweiterung der Software mit Formularen für den Einkauf (Anfrage, Bestellung, Eingangslieferscheinen und Eingangsrechnungen).

2010

Modulare Erweiterung des Bereichs Lagerwirtschaft inkl. Artikel- und Lagerverwaltung.

2011

Modulare Erweiterung des Bereichs Qualitätssicherung.

2012
Erweiterung der BDE Software um Kommt-Geht , Stundenberechnung, Arbeitszeit- und Schichtmodellen, Urlaubsplanung und Nachverfolgung sowie Spesen- und Diätenabrechnung.
2013

Modulare Erweiterungen der Lagerwirtschaft mit  Seriennummernverwaltung und Chargenverfolgung.

2014
Eröffnung eines Büros in Villach Globo Plaza, Ossiacherzeile 39.
2015

Integration einer flexiblen Dokumentverwaltung über alle Bereiche (Stammdaten, Einkauf, Verkauf).

2015

Umsetzung von flexiblen Reports durch Verwendung der Report-Engine „DevExpress“.

2016

Dynamische Pivotierung für Betriebsdaten (BDE), Einkauf und Verkauf zur einfachen Visualisierung von großen Datenmengen.

2016

Integration einer Schnittstelle zu BMD (Eingangsrechnung, Ausgangrechnung, Kontodaten).

2016

Integration einer Schnittstelle zu Aplan (Ressourcenplanung).

2016

Anstellung eines zusätzlichen Entwicklers und Support Mitarbeiters (Maximilian Beil).

2017

Maßnahmen zur Umsetzung der „Registrierkassen Sicherheitsverordnung 2017“

2017

Integration einer Schnittstelle zu „schweisspunkt.eu“ (Schweißerleistungsdatenerfassung).

2017

Umzug Büro Villach Peraustrasse 32.

2017

Schnittstelle zu PSI-Penta für die Planung und Darstellung der Fertigungsaufträge für Serienfertiger.

2018